Kommunaler Abfallentsorgungsverband „Niederlausitz“
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Kommunaler Abfallentsorgungsverband "Niederlausitz" – KAEV

Geschäftsstelle des Verbandes:
Frankfurter Straße 45
15907 Lübben (Spreewald)
Verbandsgebiet pdf

Unsere Sprechzeiten:
Dienstag 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr

Tel.: 03546/27040
Fax:  03546/270444
Internet: www.kaev.de
E-Mail: info@kaev.de

Anfahrt

Der KAEV ist Eigentümer, Betreiber und Inhaber der  Siedlungsabfalldeponien Lübben-Ratsvorwerk Deponieabschnitt I und Deponieabschnitt II, Vetschau/Ortsteil Göritz, Luckau/Ortsteil Wittmannsdorf sowie Bergen und ist verantwortlich für deren Sicherung, Rekultivierung und Nachsorge. Er betreibt eine Anlage zur mechanisch-biologischen Aufbereitung von Ersatzbrennstoff (MBV/EBS-Anlage) am Standort des Entsorgungszentrums in Lübben-Ratsvorwerk.

Zu den Aufgaben des KAEV gehören u.a.:

  • Entsorgung der in seinem Gebiet angefallenen und überlassenen Abfälle
  • Erlass von Abfall- und Abfallgebührensatzungen sowie Entgeltordnungen
  • Erhebung von Abfallgebühren und Entgelten
  • Aufstellung und Fortschreibung des Abfallwirtschaftskonzeptes
  • Erstellung von Abfallbilanzen
  • Planung, Errichtung und Betrieb von Abfallbehandlungs- und –entsorgungsanlagen sowie Abfallannahmestellen
  • Betrieb der Deponie sowie der MBV/EBS-Anlage
  • Abfallberatung und Öffentlichkeitsarbeit