Sommer, Sonne, Abfall“tonne“ – Tipps für die heiße Jahreszeit

Damit es keine unangenehmen Randerscheinungen bei der Abfall- und Wertstoffentsorgung im Sommer gibt beachten Sie unsere Hinweise:

• stellen Sie nach Möglichkeit die Abfall- und Wertstoffbehälter an einen schattigen Platz
• wenn keine Möglichkeit zum Kompostieren von organischen Abfällen vorhanden ist wickeln Sie diese bitte in Zeitungspapier ein oder in verschlossene Abfallbeutel
• halten Sie den Deckel der Behälter immer geschlossen
• gegen Fliegen oder Ungeziefer kann Kalk helfen, der eingestreut wird oder ein gelegentliches Säubern des Behälterrandes mit Essig

Übrigens: Um unangenehmen Geruch oder Ungeziefer zu vermeiden empfehlen wir auch, den Behälter lieber einmal öfter entleeren zu lassen. Sie können für zusätzliche Abfälle die Abfallsäcke des KAEV „NL“ nutzen, die Sie in den zugelassenen Vertriebsstellen gegen Gebühr erhalten. Blaue oder andersfarbige Säcke sind nicht erlaubt. Für kurzfristig mehr Wertstoffe können Sie durchsichtige Abfallsäcke nutzen, die Sie ebenfalls wie die roten Abfallsäcke für Restabfall am Tag der Leerung zur Abholung bereitstellen.
Abfall überall! Wir kümmern uns auch um Ihre Wertstoffe

ADRESSE

Geschäftsstelle des Verbandes:
Frankfurter Straße 45
15907 Lübben (Spreewald)

KONTAKT

Tel.: 03546 27040
Fax: 03546 270444
E-Mail: info@kaev.de
Internet: www.kaev.de 

 

SPRECHZEITEN

Dienstag
09:00 bis 12:00 Uhr
 
14:00 bis 18:00 Uhr
 
Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
 
14:00 bis 16:00 Uhr

Sie erreichen uns für telefonische Rückfragen außerdem montags, mittwochs zwischen
09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr,
freitags von 09:00 - 12:00 Uhr.