Aufgaben

Zu den Aufgaben des KAEV gehören u.a.:

  • Entsorgung der in seinem Gebiet angefallenen und überlassenen Abfälle
  • Erlass von Abfallgebühren und -satzungen sowie Entgeltordnungen
  • Erhebung von Abfallgebühren und Entgelten
  • Aufstellung und Fortschreibung des Abfallwirtschaftskonzeptes
  • Erstellung von Abfallbilanzen
  • Planung, Errichtung und Betrieb von Abfallbehandlungs- und -entsorgungsanlagen sowie Abfallannahmestellen
  • Betrieb der Deponie sowie der MBV/EBS-Anlage
  • Abfallberatung und Öffentlichkeitsarbeit

Verbandsstruktur

Der Kommunale Abfallentsorgungsverband „Niederlausitz“ ist ein Zweckverband und Körperschaft des öffentlichen Rechts. Zu den Verbandsgremien gehören der Verbandsvorstand sowie die Verbandsversammlung. Diesen Gremien gehören VertreterInnen der Kreistage und Kreisverwaltungen der Landkreise Dahme-Spreewald und Oberspreewald-Lausitz an und treffen gemeinsam mit dem KAEV Entscheidungen für eine funktionierende Abfallwirtschaft. Der Verbandsvorsteher leitet hauptamtlich die Geschäfte des Zweckverbandes und trägt dafür Sorge, dass die Beschlüsse der Verbandsgremien umgesetzt werden.

Ansprechpartner

Zentrale
Tel.: 03546/27040
E-Mail: info@kaev.de 


Abfallberatung
Herr Jens Hübner
Tel.: 03546/ 2704-38
E-Mail: jens.huebner@kaev.de 

Frau Isabel Matysiak
Tel.: 03546/ 2704-18
E-Mail: matysiak@kaev.de 

Frau Martina Schoan
Tel.: 03546/ 2704-19
E-Mail: schoan@kaev.de 

Abfall überall! Wir kümmern uns auch um Ihre Wertstoffe

ADRESSE

Geschäftsstelle des Verbandes:
Frankfurter Straße 45
15907 Lübben (Spreewald)

KONTAKT

Tel.: 03546 27040
Fax: 03546 270444
E-Mail: info@kaev.de
Internet: www.kaev.de 

 

SPRECHZEITEN

Dienstag
09:00 bis 12:00 Uhr
 
14:00 bis 18:00 Uhr
 
Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
 
14:00 bis 16:00 Uhr

Sie erreichen uns für telefonische Rückfragen außerdem montags, mittwochs zwischen
09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr,
freitags von 09:00 - 12:00 Uhr.