Zu den Leichtverpackungen gehören gebrauchte Verkaufsverpackungen aus Kunststoff und Metallen sowie aus Verbundstoffen. Die Entsorgung für diese Wertstoffe wird über Systembetreiber organisiert, die ihrerseits ein Entsorgungsunternehmen mit dem Einsammeln und Transportieren beauftragen.

Wie entsorgen Sie Leichtverpackungen?
Im Holsystem per:
gelbe Wertstofftonne/gelben Wertstoffsack
  • Die Leerung findet in den Gemeinden alle vier Wochen, in den Städten 14-tägig statt.
  • Die Wertstoffbehälter (240 l) können Sie schriftlich per Bestellkarte im Abfallkalender oder per Onlineformular anfordern.
Wichtiger Hinweis:
Die Verantwortung für die Entsorgung der Verkaufsver­packungen in den gelben Wertstoffbehältern bzw. gelben Säcken liegt nicht beim KAEV „Niederlausitz“. Bei Fragen zur Entsorgung bzw. für den Fall, dass der gelbe Wertstoffbehälter oder der gelbe Sack nicht entsorgt wurden, wenden Sie sich direkt an das beauftragte Unternehmen: ALBA Lausitz GmbH, Tel. 0355 – 7508 700

Worauf sollten Sie achten?
Kunststoffabfälle, die nicht im gelben Wertstoffbehälter oder gelben Wertstoffsack entsorgt werden, wie z.B. Schwimmbecken, Folien, Gießkannen, Waschschüsseln, Spielzeug, Werkzeugkästen, Abdeckplanen u.a. können Sie gegen Entgelt an den Abfall-Annahmestellen des Verbandes abgeben.

Ein Leben ohne Plastik?
Die Getränkeverpackung, der Föhn, die Verpackung von Zahnpasta, Duschgels & Co., die Plastikwasserflasche, Tastaturen und Telefongehäuse – alles Dinge unseres täglichen Lebens und alle aus Kunststoff. Wie abhängig wir von diesem künstlichen Material geworden sind ist uns oft gar nicht bewusst. Es muss auch nicht gleich der Radikalschlag werden, aber kleine Umstellungen in unserem Alltag helfen schon der Plastikflut entgegenzuwirken:
  • ein Mehrwegbeutel als Alternative zur Plastiktüte
  • lieber Mehrwegbehälter statt Frischhaltetüten oder -folien
  • Zahnpasta gibt es auch in Form von kleinen Tabs in der umweltfreundlicheren Kartonverpackung
  • Duschgel kann durch umweltfreundliche Körperseife ersetzt werden (es gibt auch Shampoo in Seifenform)
  • tetra- und dosenverpackte Produkte gibt es oft auch im Glas
Können wir Ihnen hierfür noch mehr Tipps geben?
Dann setzen Sie sich direkt mit dem zuständigen Vertragspartner – der Alba Lausitz GmbH – in Verbindung.
Online unter: www.alba.info

Mehr Informationen finden Sie in unseren Onlinebroschüren unter Downloads.

Ansprechpartner

Zentrale
Tel.: 03546/27040
E-Mail: info@kaev.de 


Abfallberatung
Herr Jens Hübner
Tel.: 03546/ 2704-38
E-Mail: jens.huebner@kaev.de 

Frau Isabel Matysiak
Tel.: 03546/ 2704-18
E-Mail: matysiak@kaev.de 

Frau Martina Schoan
Tel.: 03546/ 2704-19
E-Mail: schoan@kaev.de 

Abfall überall! Wir kümmern uns auch um Ihre Wertstoffe

ADRESSE

Geschäftsstelle des Verbandes:
Frankfurter Straße 45
15907 Lübben (Spreewald)

KONTAKT

Tel.: 03546 27040
Fax: 03546 270444
E-Mail: info@kaev.de
Internet: www.kaev.de 

 

SPRECHZEITEN

Dienstag
09:00 bis 12:00 Uhr
 
14:00 bis 18:00 Uhr
 
Donnerstag
09:00 bis 12:00 Uhr
 
14:00 bis 16:00 Uhr

Sie erreichen uns für telefonische Rückfragen außerdem montags, mittwochs zwischen
09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr,
freitags von 09:00 - 12:00 Uhr.